**********************************************************************************

Wochenend - Tour im Juli 2017 nach Simonskall / Eifel

unser Hotel Landhaus Kallbach

(Nähere Informationen über Abfahrtszeiten, Preise, Anmeldungen, Anmeldeschluss und vieles mehr ist wie immer in " Internes" einzusehen. Bitte um beachtung der Anmeldefristen )

 

*************************************************************************************

 

Österreich Tour nach Pfunds im September 2017

Auf ins Tiroler Oberland 

Unser Hotel Traube in Pfunds

Wir werden von Pfunds aus viele schöne Touren in Österreich, Schweiz und Italien fahren. Der Reschenpass z.b. mit der Kirche "Santa Anna" im Reschensee ist keine 20 Km von Pfunds entfernt. Wer ist denn schonmal von der anderen Seite des Sees gefahren ? 

Samnaunrunde, ca. 60 km. Die kleine Runde ins Zollfreie Samnaun sollten wir auf keinen Fall verpassen "Einmal volltanken bitte" ist hier die Devise, denn durch die verlockenden Zollfrei- Spritpreise kann der Tank ohne Bedenken gefüllt werden. zuletzt 0,864 € bezahlt. Diese kleine Bergstrassenrunde ist aber nicht zu unterschätzen. Die zum Teil aus dem Fels gesprengte alte Samnauner Strasse führt uns durch enge Tunnel und abendteuerliche Fahrbahnbelege und unübersichtlichen Kurven. Enstpannt fahren können wir aber dagegen auf der neuen Samnauner Strasse , die sich auf Österreichem Gebiet, uns zurück ins Inntal bringt.  

Spritztour zum Kaunataler Gletscher ca. 110 Km. Nur 10 Km sind es von Pfunds aus bis Prutz, bevor wir das Kurvenparadies Kaunataler Gletscher hautnah erleben können. Bereits die Auffahrt in das Kaunatal bis nach Feichten ist ein Erlebnis für jeden Cabrio Fahrer - naherzu grenzenloser Fahrspass, eine faszinierende alpine Naturlandschaft mit mehr als 30 mächtigen 3000ern und 29 endlosen Serpentinen die wir direkt an den Gletscherrand auf 2750 m Seehöhe führen. Hier wird das Cabrio Crousen zu einem wahren Genuss.

Das Stilfser Joch ca. 200 Km. Ein absolutes Muss für jeden Cabrio Fahrer ist das Stilfser Joch ! 48 Kehren schlängeln sich den Berg bis zum zweithöchsten Passübergang der Alpen hoch - Asphalt so weit das Auge reicht. Nach dieser erlebnisreichen Tour durchqueren wir auch gleich noch die Alpenländer A - CH - I  vielleicht weiter in Richtung Umbrailpass, Ofenpass oder nach Bomio bis Livignio"

Aber auch weiter in Richtung Landeck nach Ischgl, Silvretta Hochalpenstrasse, Hochtannenbergpass ins Walsertal, St. Anton am Arlberg, Hahntennjoch und vieles vieles mehr. Mal eben durch die schöne Schweiz, am Flüelapass zum Glacier Express - Albulapass....

Schweizer Nationalpark Runde ca. 180 Km.  3 Km von Pfunds aus windet sich der gutausgebaute Reschenpass vom Inntal zur weiten Plateaulandschaft an der Östereichisch / Italinenischen Grenze. Vorbei an gesichtsträchtigen "versunkenen Turm von Graun im Reschensee, führt die Tour ins Etschtal zum Ofenpass. Bei der Abfahrt vom Ofenpass in Richtung Engadin durchfahren wir den einziegartigen und Kurvenreichen Nationalpark der Schweiz.

Kehre um Kehre und es wird immer schöner. Pässe ohne Ende sind zu fahren und ich verspreche Euch, einer wird schöner sein als der andere.

(Nähere Informationen über Abfahrtszeiten, Preise, Anmeldungen, Anmeldeschluss und vieles mehr ist wie immer in " Internes" einzusehen. Bitte um beachtung der Anmeldefristen )