Mit Zipfelmütze und Airscraf

Am Sonntag, 05.Mai trafen sich 14 „Unverwegene“ zur ersten gemeinsamen Ausfahrt in 2019. Während es vor genau einem Jahr bei 30 Grad an der Maas entlang ging, war nun bei 4 Grad Ziel das Sauerland.

Vom Treffpunkt, Raststätte Sauerland West an der A45, ging es gut gelaunt auf zu dem 1. Ziel der Burg Schnellenberg in Attendorn. Bei dem Sektempfang an der Burgmauer, ließen wir unsere Heide, die einen Tag zuvor Geburtstag hatte, nochmals hochleben.

Von dort aus führte uns der Weg zur Galerie Waldemai in Schmallenberg, wo uns der Schwan des Hauses respektvoll empfang. Mit der Galerie Waldemai hat vor Jahren das Künstlerehepaar Klute ihre Heimat und ihren Schaffensort gefunden, indem neben einer Kunstschmiede sowie Glashütte, beeindruckende Skulpturen geschaffen werden. Da viele Exponate den Preis eines neuen Mercedes SLC übersteigen, wandelten wir tief beeindruckt durch die Ausstellung und den Skulpturenpark.

Weiter ging es zu unserer Mittagsrast, der Bauernschänke Silberg in Ohlenbach. Das gutbürgerliche Essen hatten wir uns nun verdient.

Letztes Ziel war die Hohe Bracht in Lennestadt mit einer phantastischen Aussicht über das Sauerland. Nach Kaffee und Kuchen erfolgte die Verabschiedung und individuelle Heimfahrt. Trotz des durchwachsenen Wetters war die Laune prächtig; einige SLK´s wurden zeitweise sogar offen bewegt; eine rundum gelungene Saisoneröffnung.

Euer Reinhard


Datenschutzerklärung